Polizei nimmt Randalierer in Gewahrsam

(wS/ots) Siegen 12.05.2016 | Polizeibeamte der Siegener Wache nahmen am frühen Donnerstagmorgen einen 24-jährigen Randalierer in Gewahrsam. Der unter erheblichem Alkoholeinfluss stehende junge Mann hatte zuvor versucht, laut schreiend und mit nacktem Oberkörper, einen Bauzaun der Bahnhofsbaustelle in Siegen zu demolieren. Davor hatte der Siegener offenbar bereits in zwei Lokalitäten in der Siegener Innenstadt für Unruhe gesorgt und dabei auch einen Gaststätten-Mitarbeiter verletzt.

Da sich der 24-Jährige gegenüber der Polizei permanent uneinsichtig zeigte und auch andeutete, noch weitere Straftaten begehen zu wollen, wurde er in Gewahrsam genommen. Zudem wird nun wegen Körperverletzung gegen ihn ermittelt.

Symbolbild

Symbolbild

listenButton1.onclick = function(){if(responsiveVoice.isPlaying()){responsiveVoice.cancel();}else{responsiveVoice.speak(‚(wS/ots) Siegen 12.05.2016 | Polizeibeamte der Siegener Wache nahmen am frühen Donnerstagmorgen einen 24-jährigen Randalierer in Gewahrsam. Der unter erheblichem Alkoholeinfluss stehende junge Mann hatte zuvor versucht, laut schreiend und mit nacktem Oberkörper, einen Bauzaun der Bahnhofsbaustelle in Siegen zu demolieren. Davor hatte der Siegener offenbar bereits in zwei Lokalitäten in der Siegener Innenstadt für Unruhe gesorgt und dabei auch einen Gaststätten-Mitarbeiter verletzt. Da sich der 24-Jährige gegenüber der Polizei permanent uneinsichtig zeigte und auch andeutete, noch weitere Straftaten begehen zu wollen, wurde er in Gewahrsam genommen. Zudem wird nun wegen Körperverletzung gegen ihn ermittelt. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier‘, ‚Deutsch Female‘);}};
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Source: Wirsiegen