After-Work-Party zur Stehstufen-Freigabe an der Sieg

(wS/si) Siegen 24.05.2016 | Immer mehr Bauabschnitte des Großprojektes „Siegen—Zu neuen Ufern“ sind abgeschlossen und das neue Gesicht der Innenstadt nimmt Gestalt an. Das Herz- oder Kernstück wird mit einer Party am Donnerstag, 2. Juni, von Bürgermeister Steffen Mues um 18.00 Uhr offiziell freigegeben: die Stehstufenanlage direkt an der freigelegten Sieg. Bereits ab 17.00 Uhr lädt die Universitätsstadt Siegen mit Lounge Musik, Fingerfood und kühlen Getränken zum Chillen am neuen Siegufer ein. Die freigelegte Sieg im November 2015. (Archivbild: Hercher) Mit dem Abriss der Sieplatte im September 2012 hatten die Bauarbeiten zur Freilegung der Sieg begonnen. Auf rund 700 Quadratmetern wurde, nach der Renaturierung der Sieg, seit Juli 2014 die […]

TSV Weißtal verpflichtet Torwart Marcel Schneider

(wS/sp) Wilnsdorf-Gernsdorf 24.05.2016 | Der frisch gebackene A-Kreisliga-Meister TSV Weißtal hat auf dem Platz die Ziellinie bereits überschritten, auch in seinen Planungen für die kommende Bezirksliga-Saison biegt der Club aus Gernsdorf und Rudersdorf so langsam auf die Zielgerade ein. Da Keeper Julian Kucharske aus beruflichen Gründen nach Süddeutschland zieht, sah sich der Verein auf der Torhüterposition zum Handeln gezwungen und konnte auch bereits einen Nachfolger verpflichten. Marcel Schneider, zuletzt in Diensten von Germania Salchendorf, wo er sich aber bereits im Dezember vergangenen Jahres abgemeldet hat, wird künftig das Tor der Henneberg-Elf hüten. Schneider ist bereits für den TSV spielberechtigt und stand am vergangenen Sonntag schon im Kader des Bezirksliga-Aufsteigers. „Dass […]

Einbruch in Neunkirchener Frisör-Salon

(wS/sp) Neunkirchen 24.05.2016 | Bislang unbekannte Einbrecher drangen im Tatzeitraum zwischen Montagnachmittag (23.05.) und Dienstagmorgen in einen Frisör-Salon in Neunkirchen ein. Der oder die Täter hebelten eine Terrassentür auf und verschafften sie so Zutritt in das Ladenlokal in der Wiesenstraße. Archivbil: Bons / wirSiegen.de Mit Bargeld als Beute verschwanden die Langfinger anschließend in unbekannte Richtung. Das Kriminalkommissariat 5 in Siegen ermittelt in dem Fall. Mögliche Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0271 7099-0 melden. 🔊 Play listenButton1.onclick = function(){if(responsiveVoice.isPlaying()){responsiveVoice.cancel();}else{responsiveVoice.speak(‚(wS/sp) Neunkirchen 24.05.2016 | Bislang unbekannte Einbrecher drangen im Tatzeitraum zwischen Montagnachmittag (23.05.) und Dienstagmorgen in einen Frisör-Salon in Neunkirchen ein. Der oder die Täter hebelten eine Terrassentür auf und verschafften sie […]

Neues Daten-Management für Hochschulen

(wS/ots) Siegen 24.05.2016 | Ob Versuchsergebnisse oder empirische Untersuchungen, wo geforscht wird, fallen Daten an. Um diese Daten optimal zu managen, haben die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, die Universität Siegen und die Bergische Universität Wuppertal eine Kooperationsvereinbarung zur digitalen Langzeitarchivierung und zum Forschungsdatenmanagement geschlossen. Ihr Ziel: Forschungsdaten der Hochschulen erfassen, langfristig speichern und über eine Suche abrufbar machen. Um Authentizität und Integrität der Daten zu gewährleisten, ist ein umfassendes Forschungsdatenmanagement bereits ab Entstehung der Daten inklusive der Erfassung von definierten Metadaten notwendig. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis eine Aufbewahrungspflicht von zehn Jahren festgelegt. Dr. Jochen Johannsen (Universitätsbibliothek, re.) und Prof. Dr. Sabine Roller (Zentrum für Informations- und […]

Bewaffneter Raubüberfall auf Sparkasse in Weitefeld – Täter weiterhin auf der Flucht

Bewaffneter Raubüberfall auf Sparkasse in Weitefeld – Täter weiterhin auf der Flucht

(wS/ots) Weitefeld 24.05.2016 | Die Polizei hat nach einem bewaffnetem Raubüberfall auf die Kreissparkasse Altenkirchen in der Bahnhofsstraße in Weitefeld, der sich am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr ereignete, eine groß angelegte Fahndung eingeleitet und wendet sich mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit. Fotos: M. Groß Der Überfall wurde von einem maskierten Täter unter Gewaltandrohung begangen. Nach Auskunft der Polizeibehörde wurde bei der Tat niemand verletzt. In enger Zusammenarbeit mit der Kriminal- und Polizeiinspektion Betzdorf hat die Kriminaldirektion Koblenz die Ermittlungen übernommen. Der unbekannte Täter hatte kurz vor halb neun am heutigen Morgen die Räumlichkeiten der Sparkasse in der Bahnhofstraße betreten und verlangte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe […]

Einbruch in Würgendorfer Vereinsheim

Einbruch in Würgendorfer Vereinsheim

(wS/ots) Burbach-Würgendorf 24.05.2016 | Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Donnerstagabend (19.05.) und Montagmorgen (23.05.) in ein Vereinsheim in Würgendorf ein. Der oder die Eindringlinge brachen die Tür zu dem Gebäude an der Dillenburger Straße auf und gelangten so ins Innere. Symbolbild: bons Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute. Die Polizei geht der Sache nach und hofft auch auf Hinweise. Mögliche Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0271 7099-0 melden. 🔊 Play listenButton1.onclick = function(){if(responsiveVoice.isPlaying()){responsiveVoice.cancel();}else{responsiveVoice.speak(‚(wS/ots) Burbach-Würgendorf 24.05.2016 | Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Donnerstagabend (19.05.) und Montagmorgen (23.05.) in ein Vereinsheim in Würgendorf ein. Der oder die Eindringlinge brachen die Tür zu dem Gebäude an der Dillenburger […]

Vermeintlich verwaiste Rehkitze nicht anfassen und stören

(wS/si) Siegen 24.05.2016 | Im Gras entdeckte Rehkitze sollten auf keinen Fall angefasst, sondern ruhig liegen gelassen und nur aus großer Entfernung beobachtet werden. Darauf weisen die Deutsche Wildtier Stiftung und die Umweltabteilung der Stadt Siegen alle Spaziergänger hin, die ein Rehkitz entdecken. Viele Menschen halten ein allein gelassenes Rehkitz für verwaist und wollen es mit nach Hause nehmen. Dabei ist das Alleinlassen der Kitze ein Schutz für die Tiere: Die weiblichen Rehe (Ricken) bleiben täglich zum Säugen nur für 35 Minuten bei ihren Jungen. So verhindern sie, dass potenzielle Feinde auf die Jungtiere aufmerksam werden. Zusätzlich schützt der „Drückinstinkt“ das kleine Reh: Bei Gefahr drückt es sich fest auf […]

Defektes Ladekabel löst Feuerwehr- und Polizeieinsatz aus

Defektes Ladekabel löst Feuerwehr- und Polizeieinsatz aus

(wS/ots) Bad Laasphe 24.05.2016 | Ein defektes Ladekabel löste am Dienstagmorgen (24.05.) einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr in einer kommunalen Unterkunft für Zuwanderer in Bad Laasphe aus. Archivbild: Kay-Helge Hercher In einem Zimmer der Bleibe im Thüringer Weg hatte es gegen 07.30 Uhr angefangen zu qualmen. Nach Alarmierung waren die Einsatzkräfte kurz darauf am Einsatzort. Anwesende Bewohner der Einrichtung wurden evakuiert, das betroffene Zimmer gelüftet. Die Ursache für die Rauchbildung war wenig später gefunden – ein defektes und an den Strom angeschlossenes Ladekabel hatte den Schwelbrand ausgelöst. Verletzte waren nicht zu beklagen. Der Sachschaden beläuft sich nach polizeilichen Schätzungen auf rund 10.000 Euro. 🔊 Play listenButton3.onclick = function(){if(responsiveVoice.isPlaying()){responsiveVoice.cancel();}else{responsiveVoice.speak(‚(wS/ots) Bad […]

Niederschelder Bergknappen laden zum MuSiegFest ein!

(wS/red) Niederschelden 24.05.2005 | Am kommenden Donnerstag den 26.05.2016 ist es wieder soweit. Wie jedes Jahr an Fronleichnam lädt Die Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden zu Ihrem „MuSiegFest“ in der „Juchei“ rund ums und ins Volkshaus ein. Auf dem Plan steht ein Buntes Musik –und Freizeitprogramm. Bei leckeren Würstchen und Steaks vom Grill, Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen und natürlich kalten Getränken, werden Die Bergknappen das Fest von 11:00 bis 17:00 Uhr musikalisch untermalen. Außerdem wird es viele spaßige Aktionen für Kinder geben. Jeder ist ab 11:00 Uhr recht herzlich ins Volkshaus (Bogenstraße 25 in Niederschelden) eingeladen! 🔊 Play listenButton1.onclick = function(){if(responsiveVoice.isPlaying()){responsiveVoice.cancel();}else{responsiveVoice.speak(‚(wS/red) Niederschelden 24.05.2005 | Am kommenden Donnerstag den 26.05.2016 ist es wieder […]

Buntes Stadtteilfest am Heidenberg

(wS/si) Siegen 24.05.2016 | Zum diesjährigen Stadtteilfest am Heidenberg laden die Stadt Siegen und die Teilnehmer des Runden Tisches Heidenberg am Freitag, 3. Juni 2016, ein. Ab 14 Uhr werden in der Heidenbergstr. 1c und rund um das Dr.-Ernst-Schuppener-Haus viele Attraktionen für kleine und große Besucher angeboten, nicht zuletzt dank der finanziellen Unterstützung der KEG Siegen und der LEG Wohnen Köln. Geplant sind u.a. verschiedene Spiel- und Bastelaktionen, ein Geschicklichkeitsparcours, eine Rollenrutsche, Hüpfburg, Kinderschminken sowie verschiedene Musik- und Tanzaufführungen. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Für Kinder unter zwölf Jahren sind Essen und Getränke umsonst. Autofahrer sollten beachten, dass die Heidenbergstraße auf Höhe des Dr.-Ernst-Schuppener-Hauses von 13 bis […]