(wS/ots) Hilchenbach | Ein vermutlich unter Drogeneinfluss stehender 33-jähriger PKW-Fahrer kam am Sonntagabend gegen 23 Uhr in Hilchenbach-Dahlbruch von der Wittgensteiner Straße ab, überfuhr zwei Blumenkübel und kollidierte schließlich mit einer kleinen Anhöhe vor einem dortigen Wohnobjekt. Umherfliegende Trümmerteile beschädigten dann noch die Hauswand des Wohnhauses.

Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Pkw total beschädigt. Die Gsamtschadensbilanz beträgt circa 20.000 Euro. Dem 33-Jährigen wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen.

Symbolbild

Symbolbild

listenButton2.onclick = function(){if(responsiveVoice.isPlaying()){responsiveVoice.cancel();}else{responsiveVoice.speak(‚(wS/ots) Hilchenbach | Ein vermutlich unter Drogeneinfluss stehender 33-jähriger PKW-Fahrer kam am Sonntagabend gegen 23 Uhr in Hilchenbach-Dahlbruch von der Wittgensteiner Straße ab, überfuhr zwei Blumenkübel und kollidierte schließlich mit einer kleinen Anhöhe vor einem dortigen Wohnobjekt. Umherfliegende Trümmerteile beschädigten dann noch die Hauswand des Wohnhauses. Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Pkw total beschädigt. Die Gsamtschadensbilanz beträgt circa 20.000 Euro. Dem 33-Jährigen wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier‘, ‚Deutsch Female‘);}};
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Source: Wirsiegen